Die Quar­tier­ar­beit im Stadt­teil II hat ein neu­es Gesicht: Nina Mül­ler ist neu für die Ver­ei­ni­gung Ber­ner Gemein­we­sen­ar­beit VBG als Quar­tier­ar­bei­te­rin in der Läng­gas­se und der Enge­halb­in­sel aktiv. Einen Schwer­punkt setzt Mül­ler in der Aar­egg, wo die VBG seit neu­em ein «Nach­bar­schafts­bü­ro» betreibt.

Wei­te­re Inhal­te

  • Die sda – vom Ruhe- zum Unru­he­pol
  • Hom­mage ans Jubi­lä­um
  • Bahn­hof-Umbau